/terminal
dresden
  alternativer veranstaltungskalender / blatt für unterbliebene nachrichten
kalender adressen texte links kontakt&infos

[Restjuli [August [September

Donnerstag 24. Juli 2014
12.00 Club Eule Marschnerstrasse 33
Workshop: JohannStars 2014 - Die jugendkulturelle Woche in der Johannstadt
       Angeboten werden Workshop zu den Themen: Rap, Graffiti, HipHop-Tanz, Breakdance, Juggern, GeoCaching, Holzverarbeitung, Textilverarbeitung
Infos auf www.johannstars.de

20.00 DIY Eckladen
Küfa
       veganes/vegetarisches Essen

22.00 Chemiefabrik Grossenhainer Str. 28
Jugendtanz "nach Art des Hauses"
       aktuelles Programm: http://www.jugendtanz-dresden.de

 
Freitag 25. Juli 2014
12.00 Club Eule Marschnerstrasse 33
Workshop: JohannStars 2014 - Die jugendkulturelle Woche in der Johannstadt
       Angeboten werden Workshop zu den Themen: Rap, Graffiti, HipHop-Tanz, Breakdance, Juggern, GeoCaching, Holzverarbeitung, Textilverarbeitung
Infos auf www.johannstars.de

18.00 kosmotique Martin-Luther-Strasse 13
Klatsch-Café
       Das Klatsch-Café findet jeden zweiten Freitag ab 18 Uhr im kosmotique statt. Neben dem inhaltlichem Programm (z.B. Vorträge/Lesungen oder Filme; das aktuelle Programm entnehmt ihr bitte der homepage http://jugendcafedresden.blogsport.de/ oder unter https://www.facebook.com/KlatschCafeDresden?fref=ts) soll es vor allem auch ein Treffpunkt für junge politisch Interessierte sein um einen Platz zu haben sich zu finden, sich zu bilden, zu diskutieren, und in jeglicher Form selbst politisch aktiv zu werden. Es ist ein Anlaufpunkt für Alle die sich in bestehenden politischen Strukturen beteiligen wollen und gleichzeitig ein Versuch, diese transparenter und offener zu gestalten.

19.00 kosmotique Martin-Luther-Str. 13
Vortrag: Jüngste Soziale Proteste in Spanien und die Teilnahme von Anarchist_innen in diesen. Recent Social Protests in Spain and participation of anarchist in those protests.
       (english below)

Eine Gruppe von Aktivist_innen aus Spanien wird über die aktuelle Situation in Spanien sprechen. Der Fokus wird dabei auf den letzten Protesten im Gamonal in Burgos und Can Vies in Barcelona liegen und die Beteiligung von Anarchist_innen in den lokalen Kämpfen.

Die Stadt Burgos im Norden Spaniens war Ort von Massenprotesten und Unruhen im Arbeiter_innenstadtteil Gamonal. Die Unruhen entzündeten sich als Rekonstruktionsarbeiten begannen mit dem Ziel die Hauptstrasse in Gamonal in einen gehobenen Boulevard zu verändern. Die Nachbarschaft stellte sich gegen dieses Bauprojekt wegen der Koosten von 8,5 Mio Euro, die Beseitigung von Fahrspuren, die Verringerung von kostenlosen Parkplätzen und dem Bau von Untergrundstellplätzen, welche 19,800€ für einen Parkplatz für die Dauer von 40 Jahren Pacht kosten sollen.

Can Vies ist ein besetztes Haus in Barcelona, welches seit 1997 bewohnt wird. Im Mai 2014 entschied der Besitzer des Hauses dieses abzureissen. Als Resultat der Räumung am 26. Mai begannen riots in Barcelona und verteilten sich nach Valencie und Mallorca. Am 30. Mai gab der Besitzer bekannt, dass das Haus nicht zerstört wird.


A group of activists from Spain will talk about the current situation in Spain, focusing on the recent protests at Gamonal in Burgos and Can Vies in Barcelona and the involvement of anarchists in local struggles.

The city of Burgos in northern Spain has witnessed mass protests and unrest in the working class neighbourhood of Gamonal. The unrest was sparked when construction work began aimed at converting the main street in Gamonal into an upmarket boulevard. The neighbourhood has been opposed to the project due to its high cost of 8.5 million euros, the elimination of car lanes, the reduction of free-parking space and the construction of underground parking, which will cost 19,800 euros per each parking space for a 40-year lease.

Can Vies is a squat in Barcelona that was occupied in 1997. In may 2014 the owner of the house decided to demolish it. As a result of eviction on may 26 the riots broke out in Barcelona and spread to Valencia and Mallorca. On May 30 the owner announced that the house will not be destroyed.
veranstaltet von a.l.i.a.s.

21.00 Freiraum Elbtal
"Barbarium"
       Offene Bühne mit wöchentlich wechselndem Kulturprogramm. Kostenlos aber nicht umsonst! Das aktuelle Programm gibt's bei FB. www.freiraumelbtal.wordpress.com/barbarium

22.00 Chemiefabrik Grossenhainer Str. 28
Konzert: DRINK HUNTERS + DJ MACANDO EXPRESS
       Celtic Punk Rock aus Barcelona und Punk-Rock/Folk-Punk/Latin-Punk aus D

 
Samstag 26. Juli 2014

 
Sonntag 27. Juli 2014
20.00 DIY-Eckladen
Küfa
       veganes Essen supi Dufte

21.00 Chemiefabrik Grossenhainer Str. 28
Konzert: ELECTRIC MOON + TYPHAON
       PsychedelicAcidRock aus Deutschland und PsychedelicStoner aus Freiberg

 
Montag 28. Juli 2014
18.30 AZ Conni Rudolf-Leonhard-Str. 39
Kneipen- und Kulturplenum des AZs
       Wer sich im AZ kulturell, politisch oder durch Mithilfe bei der Veranstaltungsorganisation einbringen will, oder eigene Ideen für neue Projekte hat, ist herzlich zum offenem Plenum jeden Montag eingeladen.

18.30 Kinder- und Jugendhaus LOUISE Louisenstrasse 41
Treffen der Rythm of Resistance Band Dresden
       Probe und Treffen der Samba-Aktionsgruppe mit politischem Selbstverständnis. Kontakt unter entfernmich.ror-dresden@systemli.org

19.10 ColoRadio UKW 98,4 & 99,3 und als Stream
Das Montagsmagazin

21.00 Luther 33 Martin-Luther-Str. 33
Küfa
       veganes Essen

 
Dienstag 29. Juli 2014
16.00 bis 20.30 Werk-Stadtpiraten Leipziger Strasse 33
Werkstattöffnungszeit
       Die DIY-Werkstatt bietet dir eine Plattform zum Austausch von Wissen und Fähigkeiten auf einer gleichberechtigten Basis. Vielfältiges Werkzeug und das dazugehörige Material für Elektronik, Holz- und Metallarbeiten sind vorhanden - eine Spendenkasse für entstehende Kosten auch.

18.00 Wir AG Martin-Luther-Str. 21
offenes Treffen der Linksjugend [solid] Dresden
       http://www.linksjugend-dresden.de/

ab 19.00 Rudolf-Leonhard-Str. 39
Sprechzeit Rote Hilfe
       ! Sommerpause ab dem 16. Juni bis Ende August! In der Sommerpause gibt es leider keine Sprechstunde der Rote Hilfe im AZ Conni. Stattdessen könnt Ihr euch aber an den Bauaktivitäten beteiligen und selbst am AZ mitgestalten!

Ihr könnt uns weiterhin mit einer Mail an dresden (ät) rote-hilfe(punkt) de erreichen. Vorsicht beim verfassen unverschlüsselter Mails. Unseren pgp-Key findet ihr auf der Kontaktseite. Hier gibt auch weitere Tipps zum spurenarmen Surfen.

20.00 Wir AG Martin-Luther-Str. 21
Treffen der Hochschulgruppe DIE LINKE.SDS Dresden
       Interessierte werden immer gern gesehen.

21.00 Chemiefabrik Grossenhainer Str. 28
Konzert: COWBOYS AND ALIENS + MOTOR FUNK INC
       Groove, Stoner aus Belgien und Driving Stoner Funk aus Freiberg

21.00 bis 22.00 Chemiefabrik Grossenhainer Str. 28
Küfa + offene Kneipe
       veganes Essen

 
Mittwoch 30. Juli 2014
16.00 Jugendhaus Roter Baum Grossenhainer Str. 93
Tafel-Café

16.30 bis 22.00 AZ Conni Rudolf-Leonhard-Str. 39
Start ins Wochenende
       Küfa + Mucke + Input: jeden Mittwoch in der Baupause gibt es Beschallung auf dem Hof, Küfa und Workshops bzw. Vorträge. Das aktuelle Programm findet ihr unter: azconni.de

17.00 Jugendhaus Roter Baum Grossenhainer Str. 93
Konzertkomitee

18.00 Jugendhaus Roter Baum Grossenhainer Str. 93
Klettergruppe

18.00 IBZ Heinrich-Zille-Str. 6
"Beratung durch Medinetz"
       In der Bibliothek des IBZ vermittelt die Menschenrechtsinitiative Medinetz Dresden e.V. anonym und kostenlos medizinische Hilfe für Flüchtlinge und Migranten ohne Aufenthaltsstatus.

20.00 kosmotique Martin-Luther-Strasse 13
kosmopolitische Bar
       kommt auf ein Bierchen/ eine Cola vorbei und seht selbst...

21.00 Chemiefabrik Grossenhainer Str. 28
Konzert: GOODTIME BOYS + CONTINENTS. + ASLOV KINSKI
       Screamo aus UK und Screamo aus Dresden

21.30 bis 22.00 ColoRadio UKW 98,4 & 99,3 und als Stream
Feature: Bildungspolitik in Sachsen
       Im Vorfeld der Landtagswahl besprechen wir jede Woche Einzelthemen aus dem Bereich der Bildungspolitik. Zu Wort kommen Schüler, engagierte Eltern, LehrerInnen, PolitikerInnen …

 
Donnerstag 31. Juli 2014
20.00 DIY Eckladen
Küfa
       veganes/vegetarisches Essen

22.00 Chemiefabrik Grossenhainer Str. 28
Jugendtanz "nach Art des Hauses"
       aktuelles Programm: http://www.jugendtanz-dresden.de

 
Freitag 1. August 2014
18.00 kosmotique Martin-Luther-Strasse 13
Klatsch-Café
       Das Klatsch-Café findet jeden zweiten Freitag ab 18 Uhr im kosmotique statt. Neben dem inhaltlichem Programm (z.B. Vorträge/Lesungen oder Filme; das aktuelle Programm entnehmt ihr bitte der homepage http://jugendcafedresden.blogsport.de/ oder unter https://www.facebook.com/KlatschCafeDresden?fref=ts) soll es vor allem auch ein Treffpunkt für junge politisch Interessierte sein um einen Platz zu haben sich zu finden, sich zu bilden, zu diskutieren, und in jeglicher Form selbst politisch aktiv zu werden. Es ist ein Anlaufpunkt für Alle die sich in bestehenden politischen Strukturen beteiligen wollen und gleichzeitig ein Versuch, diese transparenter und offener zu gestalten.

21.00 Freiraum Elbtal
"Barbarium"
       Offene Bühne mit wöchentlich wechselndem Kulturprogramm. Kostenlos aber nicht umsonst! Das aktuelle Programm gibt's bei FB. www.freiraumelbtal.wordpress.com/barbarium

 
Samstag 2. August 2014

 
Sonntag 3. August 2014
20.00 DIY-Eckladen
Küfa
       veganes Essen supi Dufte

 
Montag 4. August 2014
18.30 AZ Conni Rudolf-Leonhard-Str. 39
Kneipen- und Kulturplenum des AZs
       Wer sich im AZ kulturell, politisch oder durch Mithilfe bei der Veranstaltungsorganisation einbringen will, oder eigene Ideen für neue Projekte hat, ist herzlich zum offenem Plenum jeden Montag eingeladen.

18.30 Kinder- und Jugendhaus LOUISE Louisenstrasse 41
Treffen der Rythm of Resistance Band Dresden
       Probe und Treffen der Samba-Aktionsgruppe mit politischem Selbstverständnis. Kontakt unter entfernmich.ror-dresden@systemli.org

19.10 ColoRadio UKW 98,4 & 99,3 und als Stream
Das Montagsmagazin

21.00 Luther 33 Martin-Luther-Str. 33
Küfa
       veganes Essen

 
Dienstag 5. August 2014
16.00 bis 20.30 Werk-Stadtpiraten Leipziger Strasse 33
Werkstattöffnungszeit
       Die DIY-Werkstatt bietet dir eine Plattform zum Austausch von Wissen und Fähigkeiten auf einer gleichberechtigten Basis. Vielfältiges Werkzeug und das dazugehörige Material für Elektronik, Holz- und Metallarbeiten sind vorhanden - eine Spendenkasse für entstehende Kosten auch.

18.00 Wir AG Martin-Luther-Str. 21
offenes Treffen der Linksjugend [solid] Dresden
       http://www.linksjugend-dresden.de/

ab 19.00 Rudolf-Leonhard-Str. 39
Sprechzeit Rote Hilfe
       ! Sommerpause ab dem 16. Juni bis Ende August! In der Sommerpause gibt es leider keine Sprechstunde der Rote Hilfe im AZ Conni. Stattdessen könnt Ihr euch aber an den Bauaktivitäten beteiligen und selbst am AZ mitgestalten!

Ihr könnt uns weiterhin mit einer Mail an dresden (ät) rote-hilfe(punkt) de erreichen. Vorsicht beim verfassen unverschlüsselter Mails. Unseren pgp-Key findet ihr auf der Kontaktseite. Hier gibt auch weitere Tipps zum spurenarmen Surfen.

20.00 AZ Conni Rudolf-Leonhard-Str. 39
Rote-Hilfe-Küfa
       veganes Essen

20.00 Wir AG Martin-Luther-Str. 21
Treffen der Hochschulgruppe DIE LINKE.SDS Dresden
       Interessierte werden immer gern gesehen.

21.00 bis 22.00 Chemiefabrik Grossenhainer Str. 28
Küfa + offene Kneipe
       veganes Essen

 
Mittwoch 6. August 2014
16.00 Jugendhaus Roter Baum Grossenhainer Str. 93
Tafel-Café

16.30 bis 22.00 AZ Conni Rudolf-Leonhard-Str. 39
Start ins Wochenende
       Küfa + Mucke + Input: jeden Mittwoch in der Baupause gibt es Beschallung auf dem Hof, Küfa und Workshops bzw. Vorträge. Das aktuelle Programm findet ihr unter: azconni.de

17.00 Jugendhaus Roter Baum Grossenhainer Str. 93
Konzertkomitee

18.00 Jugendhaus Roter Baum Grossenhainer Str. 93
Klettergruppe

18.00 IBZ Heinrich-Zille-Str. 6
"Beratung durch Medinetz"
       In der Bibliothek des IBZ vermittelt die Menschenrechtsinitiative Medinetz Dresden e.V. anonym und kostenlos medizinische Hilfe für Flüchtlinge und Migranten ohne Aufenthaltsstatus.

20.00 AZ Conni Rudolf-Leonhard-Str. 39
Küfa
       veganes Essen

20.00 kosmotique Martin-Luther-Strasse 13
kosmopolitische Bar
       kommt auf ein Bierchen/ eine Cola vorbei und seht selbst...

 
Donnerstag 7. August 2014
20.00 DIY Eckladen
Küfa
       veganes/vegetarisches Essen

22.00 Chemiefabrik Grossenhainer Str. 28
Jugendtanz "nach Art des Hauses"
       aktuelles Programm: http://www.jugendtanz-dresden.de

 
Freitag 8. August 2014
18.00 kosmotique Martin-Luther-Strasse 13
Klatsch-Café
       Das Klatsch-Café findet jeden zweiten Freitag ab 18 Uhr im kosmotique statt. Neben dem inhaltlichem Programm (z.B. Vorträge/Lesungen oder Filme; das aktuelle Programm entnehmt ihr bitte der homepage http://jugendcafedresden.blogsport.de/ oder unter https://www.facebook.com/KlatschCafeDresden?fref=ts) soll es vor allem auch ein Treffpunkt für junge politisch Interessierte sein um einen Platz zu haben sich zu finden, sich zu bilden, zu diskutieren, und in jeglicher Form selbst politisch aktiv zu werden. Es ist ein Anlaufpunkt für Alle die sich in bestehenden politischen Strukturen beteiligen wollen und gleichzeitig ein Versuch, diese transparenter und offener zu gestalten.

21.00 Freiraum Elbtal
"Barbarium"
       Offene Bühne mit wöchentlich wechselndem Kulturprogramm. Kostenlos aber nicht umsonst! Das aktuelle Programm gibt's bei FB. www.freiraumelbtal.wordpress.com/barbarium

 
Samstag 9. August 2014

 
Sonntag 10. August 2014
20.00 DIY-Eckladen
Küfa
       veganes Essen supi Dufte

 
Montag 11. August 2014
18.30 AZ Conni Rudolf-Leonhard-Str. 39
Kneipen- und Kulturplenum des AZs
       Wer sich im AZ kulturell, politisch oder durch Mithilfe bei der Veranstaltungsorganisation einbringen will, oder eigene Ideen für neue Projekte hat, ist herzlich zum offenem Plenum jeden Montag eingeladen.

18.30 Kinder- und Jugendhaus LOUISE Louisenstrasse 41
Treffen der Rythm of Resistance Band Dresden
       Probe und Treffen der Samba-Aktionsgruppe mit politischem Selbstverständnis. Kontakt unter entfernmich.ror-dresden@systemli.org

19.10 ColoRadio UKW 98,4 & 99,3 und als Stream
Das Montagsmagazin

21.00 Luther 33 Martin-Luther-Str. 33
Küfa
       veganes Essen

 
Dienstag 12. August 2014
16.00 bis 20.30 Werk-Stadtpiraten Leipziger Strasse 33
Werkstattöffnungszeit
       Die DIY-Werkstatt bietet dir eine Plattform zum Austausch von Wissen und Fähigkeiten auf einer gleichberechtigten Basis. Vielfältiges Werkzeug und das dazugehörige Material für Elektronik, Holz- und Metallarbeiten sind vorhanden - eine Spendenkasse für entstehende Kosten auch.

18.00 Wir AG Martin-Luther-Str. 21
offenes Treffen der Linksjugend [solid] Dresden
       http://www.linksjugend-dresden.de/

ab 19.00 Rudolf-Leonhard-Str. 39
Sprechzeit Rote Hilfe
       ! Sommerpause ab dem 16. Juni bis Ende August! In der Sommerpause gibt es leider keine Sprechstunde der Rote Hilfe im AZ Conni. Stattdessen könnt Ihr euch aber an den Bauaktivitäten beteiligen und selbst am AZ mitgestalten!

Ihr könnt uns weiterhin mit einer Mail an dresden (ät) rote-hilfe(punkt) de erreichen. Vorsicht beim verfassen unverschlüsselter Mails. Unseren pgp-Key findet ihr auf der Kontaktseite. Hier gibt auch weitere Tipps zum spurenarmen Surfen.

20.00 AZ Conni Rudolf-Leonhard-Str. 39
Rote-Hilfe-Küfa
       veganes Essen

20.00 Wir AG Martin-Luther-Str. 21
Treffen der Hochschulgruppe DIE LINKE.SDS Dresden
       Interessierte werden immer gern gesehen.

21.00 bis 22.00 Chemiefabrik Grossenhainer Str. 28
Küfa + offene Kneipe
       veganes Essen

 
Mittwoch 13. August 2014
16.00 Jugendhaus Roter Baum Grossenhainer Str. 93
Tafel-Café

16.30 bis 22.00 AZ Conni Rudolf-Leonhard-Str. 39
Start ins Wochenende
       Küfa + Mucke + Input: jeden Mittwoch in der Baupause gibt es Beschallung auf dem Hof, Küfa und Workshops bzw. Vorträge. Das aktuelle Programm findet ihr unter: azconni.de

17.00 Jugendhaus Roter Baum Grossenhainer Str. 93
Konzertkomitee

18.00 Jugendhaus Roter Baum Grossenhainer Str. 93
Klettergruppe

18.00 IBZ Heinrich-Zille-Str. 6
"Beratung durch Medinetz"
       In der Bibliothek des IBZ vermittelt die Menschenrechtsinitiative Medinetz Dresden e.V. anonym und kostenlos medizinische Hilfe für Flüchtlinge und Migranten ohne Aufenthaltsstatus.

20.00 AZ Conni Rudolf-Leonhard-Str. 39
Küfa
       veganes Essen

20.00 kosmotique Martin-Luther-Strasse 13
kosmopolitische Bar
       kommt auf ein Bierchen/ eine Cola vorbei und seht selbst...

 
Donnerstag 14. August 2014
20.00 DIY Eckladen
Küfa
       veganes/vegetarisches Essen

22.00 Chemiefabrik Grossenhainer Str. 28
Jugendtanz "nach Art des Hauses"
       aktuelles Programm: http://www.jugendtanz-dresden.de

 
Freitag 15. August 2014
18.00 kosmotique Martin-Luther-Strasse 13
Klatsch-Café
       Das Klatsch-Café findet jeden zweiten Freitag ab 18 Uhr im kosmotique statt. Neben dem inhaltlichem Programm (z.B. Vorträge/Lesungen oder Filme; das aktuelle Programm entnehmt ihr bitte der homepage http://jugendcafedresden.blogsport.de/ oder unter https://www.facebook.com/KlatschCafeDresden?fref=ts) soll es vor allem auch ein Treffpunkt für junge politisch Interessierte sein um einen Platz zu haben sich zu finden, sich zu bilden, zu diskutieren, und in jeglicher Form selbst politisch aktiv zu werden. Es ist ein Anlaufpunkt für Alle die sich in bestehenden politischen Strukturen beteiligen wollen und gleichzeitig ein Versuch, diese transparenter und offener zu gestalten.

21.00 Freiraum Elbtal
"Barbarium"
       Offene Bühne mit wöchentlich wechselndem Kulturprogramm. Kostenlos aber nicht umsonst! Das aktuelle Programm gibt's bei FB. www.freiraumelbtal.wordpress.com/barbarium

 
Samstag 16. August 2014

 
Sonntag 17. August 2014
20.00 DIY-Eckladen
Küfa
       veganes Essen supi Dufte

 
Montag 18. August 2014
18.30 AZ Conni Rudolf-Leonhard-Str. 39
Kneipen- und Kulturplenum des AZs
       Wer sich im AZ kulturell, politisch oder durch Mithilfe bei der Veranstaltungsorganisation einbringen will, oder eigene Ideen für neue Projekte hat, ist herzlich zum offenem Plenum jeden Montag eingeladen.

18.30 Kinder- und Jugendhaus LOUISE Louisenstrasse 41
Treffen der Rythm of Resistance Band Dresden
       Probe und Treffen der Samba-Aktionsgruppe mit politischem Selbstverständnis. Kontakt unter entfernmich.ror-dresden@systemli.org

19.10 ColoRadio UKW 98,4 & 99,3 und als Stream
Das Montagsmagazin

21.00 Luther 33 Martin-Luther-Str. 33
Küfa
       veganes Essen

 
Dienstag 19. August 2014
16.00 bis 20.30 Werk-Stadtpiraten Leipziger Strasse 33
Werkstattöffnungszeit
       Die DIY-Werkstatt bietet dir eine Plattform zum Austausch von Wissen und Fähigkeiten auf einer gleichberechtigten Basis. Vielfältiges Werkzeug und das dazugehörige Material für Elektronik, Holz- und Metallarbeiten sind vorhanden - eine Spendenkasse für entstehende Kosten auch.

18.00 Wir AG Martin-Luther-Str. 21
offenes Treffen der Linksjugend [solid] Dresden
       http://www.linksjugend-dresden.de/

ab 19.00 Rudolf-Leonhard-Str. 39
Sprechzeit Rote Hilfe
       ! Sommerpause ab dem 16. Juni bis Ende August! In der Sommerpause gibt es leider keine Sprechstunde der Rote Hilfe im AZ Conni. Stattdessen könnt Ihr euch aber an den Bauaktivitäten beteiligen und selbst am AZ mitgestalten!

Ihr könnt uns weiterhin mit einer Mail an dresden (ät) rote-hilfe(punkt) de erreichen. Vorsicht beim verfassen unverschlüsselter Mails. Unseren pgp-Key findet ihr auf der Kontaktseite. Hier gibt auch weitere Tipps zum spurenarmen Surfen.

20.00 AZ Conni Rudolf-Leonhard-Str. 39
Rote-Hilfe-Küfa
       veganes Essen

20.00 Wir AG Martin-Luther-Str. 21
Treffen der Hochschulgruppe DIE LINKE.SDS Dresden
       Interessierte werden immer gern gesehen.

21.00 bis 22.00 Chemiefabrik Grossenhainer Str. 28
Küfa + offene Kneipe
       veganes Essen

 
Mittwoch 20. August 2014
16.00 Jugendhaus Roter Baum Grossenhainer Str. 93
Tafel-Café

16.30 bis 22.00 AZ Conni Rudolf-Leonhard-Str. 39
Start ins Wochenende
       Küfa + Mucke + Input: jeden Mittwoch in der Baupause gibt es Beschallung auf dem Hof, Küfa und Workshops bzw. Vorträge. Das aktuelle Programm findet ihr unter: azconni.de

17.00 Jugendhaus Roter Baum Grossenhainer Str. 93
Konzertkomitee

18.00 Jugendhaus Roter Baum Grossenhainer Str. 93
Klettergruppe

18.00 IBZ Heinrich-Zille-Str. 6
"Beratung durch Medinetz"
       In der Bibliothek des IBZ vermittelt die Menschenrechtsinitiative Medinetz Dresden e.V. anonym und kostenlos medizinische Hilfe für Flüchtlinge und Migranten ohne Aufenthaltsstatus.

20.00 AZ Conni Rudolf-Leonhard-Str. 39
Küfa
       veganes Essen

20.00 kosmotique Martin-Luther-Strasse 13
kosmopolitische Bar
       kommt auf ein Bierchen/ eine Cola vorbei und seht selbst...

 
Donnerstag 21. August 2014
20.00 DIY Eckladen
Küfa
       veganes/vegetarisches Essen

22.00 Chemiefabrik Grossenhainer Str. 28
Jugendtanz "nach Art des Hauses"
       aktuelles Programm: http://www.jugendtanz-dresden.de

 
Freitag 22. August 2014
18.00 kosmotique Martin-Luther-Strasse 13
Klatsch-Café
       Das Klatsch-Café findet jeden zweiten Freitag ab 18 Uhr im kosmotique statt. Neben dem inhaltlichem Programm (z.B. Vorträge/Lesungen oder Filme; das aktuelle Programm entnehmt ihr bitte der homepage http://jugendcafedresden.blogsport.de/ oder unter https://www.facebook.com/KlatschCafeDresden?fref=ts) soll es vor allem auch ein Treffpunkt für junge politisch Interessierte sein um einen Platz zu haben sich zu finden, sich zu bilden, zu diskutieren, und in jeglicher Form selbst politisch aktiv zu werden. Es ist ein Anlaufpunkt für Alle die sich in bestehenden politischen Strukturen beteiligen wollen und gleichzeitig ein Versuch, diese transparenter und offener zu gestalten.

21.00 Freiraum Elbtal
"Barbarium"
       Offene Bühne mit wöchentlich wechselndem Kulturprogramm. Kostenlos aber nicht umsonst! Das aktuelle Programm gibt's bei FB. www.freiraumelbtal.wordpress.com/barbarium

 
[Restjuli [August [September

index kalender adressen texte links kontakt&infos

contact: terminal@free.depgp-keykey fingerprint: C9A4 F811 C250 3148 9FAB 6A1B 9743 6772 90D1 C385